Holzbrücke in Winterbach

on

Winterbach und seine gedeckte Holzbrücke über die Rems – die Struvebrücke

Nicht nur in Luzern oder Bad Säckingen stehen beeindruckende Holzbrücken – auch mitten im Remstal. In Winterbach im Rems-Murr-Kreis führt eine schindelgedeckte Holzbrücke, als Fußgänger und Radfahrerbrücke, über die Rems.

Auswahl aus der Bildergalerie Holzbrücke in Winterbach

Winterbach, Rems, Holzbrücke, Struvebrücke PanoramaObwohl ein modernes Bauwerk von 1992, lehnt sich die Konstruktion an Erfahrungen aus dem Mittelalter an. Schon damals wurden Holzbrücken  mit einem Dach und seitlichen Verkleidungen gegen Verfall geschützt.

Winterbach, Rems, Holzbrücke, Struvebrücke SüdportalVom Gleisdorfer Platz aus führt ein Rad- und Fußgängerweg zum Südportal der Holzbrücke. Die Straßenbrücke der Ritterstraße überquert wenige Meter flussabwärts die Rems.

Winterbach, Rems, Holzbrücke, Struvebrücke NordportalDas Nordportal empfängt den aus Richtung der B29 kommenden Radfahrer oder Fußgänger. Unter dem weit auskragenden Satteldach das Namensschild der Brücke.

Eine Gruppe echter Winterbächer, nicht Winterbacher, darauf legen sie Wert, steht beim Backhaus. Vesper, Kuchen und Wein haben sie dabei, und während des Gesprächs, woher der Name der Brücke kommt, wird freundlich ein Glas Wein angeboten.

Eine der Frauen klärt auf. Es gibt einen Winterbächer, erzählt sie, der inzwischen weit über 80 Jahre alt ist. Dessen Vater diente unter einem gewissen Struve und das war diesem äußerst wichtig, und weil ihm das so wichtig war, bekam er den Spitznamen Struve. Dieser Spitzname hätte sich bis heute gehalten.

Als 1992 die Brücke gebaut wurde, sagte eben dieser „Struve“, dass die Brücke nur für ihn gebaut werden würde, denn er müsse schließlich jeden Morgen in aller Frühe zu seiner nördlich der Rems liegenden Firma radeln. Als die Brücke fertig gestellt wurde, war „Struve“ tatsächlich der erste, der über die Brücke geradelt ist.

Da die Gemeinde keine Anstalten machte, die Brücke offiziell einzuweihen, gab es ein von der Feuerwehr und vom Musikverein organisiertes Einweihungsfest auf der Brücke. Von der Feuerwehr angefertigte Schilder wurden angebracht und Winterbach hatte seine Struvebrücke.

Winterbach, Rems, Holzbrücke, Struvebrücke

.

Winterbach, Rems, Holzbrücke, StruvebrückeIn der Brücke beeindruckt das bis zum Dachstuhl sichtbare Fachwerk mit seiner besonderen Atmosphäre. Diese wird durch das Licht und Schattenspiel zusätzlich betont .

Winterbach, Rems, Holzbrücke, StruvebrückeMit einer Stützweite von 33,60 m überspannt die Brücke die von Osten ankommende Rems. Der gute Zustand der Brücke ist auf eine Sanierung 2014 zurückzuführen.

Bildergalerie

 

Links:
Winterbach

Kartenmaterial:
„© OpenStreetMap-Mitwirkende“.
www.openstreetmap.org/copyright

Alle Texte und Bilder: Copyright Maximilian Manall